Aderendhülsen
Gehäuse
Isolierbänder
Kabelbinder
Kabelschuhe
Kabelverschraubungen
Schraubendreher & VDE Sicherheitswerkzeug
Schrumpfschlauch

Service 
Disclaimer
Impressum
AGB
Zu Favoriten
Druckansicht

Aderendhülsen

Verwendet werden Aderendhülsen um die abisolierten Enden von elektrischen Leitern zu schützen, so dass sie ohne Beschädigungen von Einzeldrähten in einer Klemme angeschlossen werden können. Aderendhülsen mit Kunststoffkragen

Der Innendurchmesser der Aderendhülse ist so klein zu wählen, dass das Aufschieben auf die abisolierten elektrischen Leiter ohne Probleme durchgeführt werden kann.

Aderendhülsen blankMit speziellen Crimpzangen für Aderendhülsen werden dann die Hülse und die elektrischen Leiter miteinander verpresst.

Einen zusätzlichen Knickschutz der Adern bieten Aderendhülsen mit Kunststoffkragen. Der kegelförmige Kragen erleichtert erstens das Einführen der elektrischen Adern in die Hülse, zweitens auch das Einführen der Hülse in die Klemme.
Müssen zwei Adern in einer Klemme angeschlossen werden, gibt es dafür die sogenannten Doubleaction – Aderendhülsen.

Die Aderendhülsen bestehen vorwiegend aus 0,15mm starkem Kupfer, der Einführungstrichter (Schutzkragen) größtenteils aus Polyamid. Doubleaction - Aderendhülsen

Eine maschinelle Verarbeitung der Hülsen ist auch möglich, dafür gibt es dann die Hülsen in Bandform, sowie in Streifenform.

Unser komplettes Aderendhülsensortiment finden Sie bei uns im Shop.


 
NEU:
WAGO Verbindungsklemmen!

-

GESAMTKATALOG ZUM BLÄTTERN!

-

Hilpress ImageBook!

Hilpress Imagebook

HIL-TUBE
Isolierschläuche!

HIL-TUBE Isolierschläuche

One-Wrap®
Klett-Bandware!

Klett-Bandware